Digitales Röntgen | Kieferorthopädie in Kirchheim

Mithilfe der digitalen Röntgendiagnostik können von außen nicht sichtbare Fehlstellungen im Kiefer erkannt und behandelt werden. Die Aufnahmen dokumentieren die Behandlungsfortschritte genau und bilden eine wichtige Basis für die Therapie.

Computergestützte Verfahren ermöglichen die exakte Auswertung der Röntgen-untersuchung und vermindern die Anzahl der anzufertigenden Aufnahmen. Dadurch verringert sich die Strahlenbelastung unserer Patienten.

 

Digitales Röntgenbild vom Kopf,<br>von der Seite.
Kieferorthopädie für Zahnkorrektur Kinder
Hier sind die Strukturen mittels Computeranalyse hervorgehoben.
Kieferorthopädie für Zahnkorrektur

Die digitalen Fotos werden – wie die Röntgenbilder – am Computer analysiert und ausgewertet. Die genaue Analyse der Röntgenaufnahmen und Fotos führt zu perfekten Ergebnissen.
 
Digitale Fotos und Röntgenbilder werden bei uns in der Praxis dauerhaft und sicher gespeichert. Kopien der Bilder können jederzeit erstellt und den Patienten mitgegeben werden.

Kieferorthopädie für Zahnspange
Kieferorthopädie für Zahnspange Erwachsene

Röntgenpass

Der Röntgenpass gibt Patienten und Ärzten praxisübergreifend die Möglichkeit, sich jederzeit einen Überblick über bereits angefertigte Röntgenaufnahmen zu verschaffen. In ihm werden bereits angefertige sowie neue Röntgenaufnahmen eingetragen. Zusätzliche Strahlenbelastung durch Zweit- oder Drittaufnahmen lassen sich so vermeiden.

Wir fertigen Ihnen gerne einen solchen Pass an, falls Sie noch keinen besitzen.